Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

SONNWENDE

2013 | Bernhard Landen & Judith Angerbauer

Für Anja, die gerade Abitur macht, ist nach einer Partynacht, die in einem Unfall endet, nichts mehr wie vorher. Sie fühlt sich fremd im eigenen Körper, ihre Psyche ist massiv aus der Bahn geworfen. Auch ihr Umfeld spürt die Persönlichkeitsveränderung und reagiert irritiert. Als die Erinnerung nach und nach zurückkehrt, beginnt für Anja eine schmerzhafte Spurensuche, der sie sich nicht entziehen kann…

Drama, 90 Min.

Regie: Bernhard Landen & Judith Angerbauer

Buch: Judith Angerbauer & Bernhard Landen

Kamera: Torsten Lippstock

Ton: Marc Meusinger

Ausstattung: Bertram Strauss

Kostüm: Susa Sasserath

Schnitt: Florian Miosge

Musik: Annette Weller & Boris Meinhold

Besetzung: Roxane Duran, Lisa Reuter, Christine Kättner, Piet Fuchs und Conrad Risch

Mit Unterstützung des WDR, MDR, der Film- und Medienstiftung NRW und der Mitteldeutschen Medienförderung.