Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

News

Hauptbuchhaltung gesucht (m/w/d)

19. March 2021

Wer nur Nullen und Einsen kennt, hätte einen zu engen Horizont, aber wenn du das ganze Zahlenuniversum zwischen 0 und 9 beherrschst und eine Leidenschaft für große schwarze und kleine rote Zahlen, sollten wir uns kennenlernen. Denn nach 18 Jahren erfolgreicher Zusammenarbeit verlässt die aktuelle Zahlendompteurin leider unseren Filmzirkus. Daher suchen wir ab Anfang April 2021 eine Nachfolge, die sicherstellt, dass die unterschiedlichen Projekttöpfe vor Zahlensalat geschützt bleiben. Gerne auch in Teilzeit.

Und wer ein Ass in Buchhaltung ist, aber noch nicht viel mit Filmproduktionen zu tun hatte – kein Problem. Das bekommen wir hin und erklären alles.


Zu deinen Aufgaben zählen:

• Die laufende und eigenständige Hauptbuchhaltung
(Ein-/Ausgangsrechnungen buchen und schreiben, V-Geld Abrechnungen, Bank, Kasse, Umsatzsteuervoranmeldungen, Jahresabschlussvorbereitungen)
• Die laufende Lohnbuchhaltung (5 Angestellte…meistens)
• Korrespondenz mit Krankenkassen, Finanzamt und der Arbeitsagentur
• Laufende Buchhaltung der kleinen Entwicklungsprojekte inkl. Kostenstände, Endabrechnungen etc.
• Eröffnung und Endabwicklung von (Dreh-)Projekten (End-Gagen, nachlaufende Rechnungen, Kontenprüfung, Endkostenstände zusammen mit der Herstellungsleitung)
• Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung von Betriebsprüfungen durch das Finanzamt und die DRV

Was wir uns von dir wünschen:
• Du hast eine buchhalterische Ausbildung abgeschlossen und/oder bereits Erfahrung als Buchhalter*in gesammelt.
• Als Mitglied unseres Stammteams arbeitest du eigenständig und strukturiert.
• Die Verwendung von MS-Office (besonders Excel) und evt. Sesam (Film- Buchhaltungssoftware) stellen für dich keine besondere Herausforderung dar. (Eine Einarbeitung in die Sesam Software ist auch problemlos möglich)
• Du hast keine Angst, deine Englischkenntnisse im Rahmen unserer internationalen Projekte auch einzusetzen.
• Spaß am Filmemachen

Was wir dir bieten:
• Interessante Stoffe, internationale Projekte und Filmemachen aus Leidenschaft
• Eine inhabergeführte Filmproduktion mit kurzen Entscheidungswegen
• Flexible Arbeitszeiten
• Nette Kollegen und eine gute Kaffeemaschine

Wer wir sind:
HEIMATFILM – gegründet 2003 und immer noch inhabergeführt, ist mit mehr als 30 produzierten Spielfilmen und über 60 gewonnenen Preisen (u.a. Goldener Bär, Deutscher Filmpreis) stolz, guten Projekten eine Heimat zu bieten. Wir entwickeln und produzieren eigene Film- und Fernsehprojekte für das deutsche, europäische und internationale Publikum. Dabei gilt unser Interesse in erster Linie Stoffen, die eine gesellschaftliche Relevanz und herausragende Qualität besitzen. Dieser Anspruch gilt auch dem Ziel, künstlerische Ausdruckskraft mit niveauvollem Entertainment zu verknüpfen. „Unterhaltung mit Haltung“ ist unsere Devise. Heimatfilm – eine Heimat für Filme.